Weine des Monats – Mai 2022

Durch die Zusammenarbeit mit Rindchen‘s Weinkontor erleben Sie bei uns das „beste Preis-Genuss-Verhältnis“. Wir bieten Ihnen jeden Monat neue Weinangebote, bei denen Sie kräftig sparen können. Angebot gültig, solange Vorrat reicht.

27%

2021 Grüner Veltliner, von den Terrassen

Österreich / Kremstal
Weingut: Josef Bründlmayer

Im Mündungsgebiet des Flüsschen Krems finden sich nahe der Donau die spektakulären Weinterrassen vom jungen Philipp Bründlmayer, dessen Karriere sich im Steilflug befindet. Sein Veltliner trumpft auf mit der geballten Frische seiner Apfel- und Birnenaromen, den duftigen Wiesenkräutern und einem Hauch Mandarinenzeste. Am Gaumen zeigt er sich äußerst cool, frech, fruchtbetont, wunderbar gerundet durch den Einfluss des Löss – um dann zum Schluss mit einer gekonnt gesetzten Note von Weißem Pfeffer alles klar zu machen.

7,95 € / 10,95 € / 0,75l

1 Liter: 10,60 Euro 14,60 Euro

31%

2017 Nero d‘ Avola Riserva „Macà“, Baglio Gibellina

Italien / Sizilien
Weingut: Cantine di Salemi

Wer wissen möchte, was es mit der sizilianischen Heißblütigkeit auf sich hat, gebe sich dieser Riserva hin. Einladend rotfruchtig umspielt der Duft die Nase mit Kornel-Kirschen und Himbeeren. Dann gesellen sich feine Noten von Vanille, Espressobohnen und mediterranen Kräutern hinzu. Am Gaumen überzeugen knackige Fruchtnoten, denen es über die gesamte Länge gelingt, den würzigen, superseidigen Einfluss des Barriques in einer stimmigen Balance zu halten. Schmeichelnd auf die lebhafte Art.

8,95 € / 12,95 € / 0,75l

1 Liter: 11,93 Euro 17,27 Euro

33%

2019 „Yaku“ Carménère Reserva

Chile / Colchagua Valley
Weingut: Bodegas Santo Domingo

Chiles Edelrebe Carménère entfaltet ihre ganze Strahlkraft. Gebannt vertieft sich die Nase in die Aromen von dunklen Beeren, Zimt, Kakao und Leder. Am Gaumen begeistert der Wein mit einer seidigen, würzigen und ausdrucksstarken Tanninstruktur. Die Cassis- und Pflaumenfrucht der handverlesenen Trauben ist in französischen Barriques zu stattlicher Schönheit gereift.

9,95 € / 14,95 € / 0,75l

1 Liter: 13,27 Euro 19,93 Euro

30%

2021 „Grap G“ Carignan Vieilles Vignes, Grands Vins du Saint Chinian

Frankreich / Languedoc-Roussillon
Weingut: UNION DES Vignerons

Dieser sagenumwobene Tropfen von Marilyn Lasserre duftet wie die wilde südfranzösische Garrigue: Heckenkräuter, Thymian, ein Hauch Wacholder – und ganz viel Brombeere. Im Geschmack ist er unendlich weich und dunkel, mit beeindruckend beeriger Fruchtfülle. Sehr alte, wertvolle Carignan-Rebstöcke in besten Lagen lieferten die Trauben für diesen fantastischen Rotwein.

6,95 € / 9,95 € / 0,75l

1 Liter: 9,27 Euro 13,27 Euro

30%

2021 Château Landonnet AOC Entre Deux Mers

Frankreich / Bourdeaux
Weingut: SAS Vignobles Jaubert

Wer hat’s erfunden? Viele rühmen sich, der Rebsorte Sauvignon Blanc zur Weltgeltung verholfen zu haben. Nur bescheidene Winzer wie Xavier Jaubert im Entre deux Mers schweigen dazu. Sein Wein sagt ja alles: Knackige Zitrus- und Stachelbeeraromen, dazu ein Hauch Tropen, charmant dargebracht auf sehr finessenreiche Weise – was braucht es mehr? Ein paar Freunde vielleicht. Und eine Dorade!

6,30 € / 8,95 € / 0,75l

1 Liter: 8,95 Euro 11,93 Euro

30%

2021 Cortese San Silvestro, DOC

Italien / Piemont
Weingut: Cantine San Silvestro

Wenn sich die Piemontesi von ihrem Barolo erholen wollen, trinken sie einen jungen Cortese. Die Traube, die auch hinter dem berühmten Gavi steckt, begeistert mit ihren Fruchtqualitäten von Elstar und Zitrus und lässt vornehm Mineralik aufblitzen. Dieser lebhafte Wein hält sich mit der Säure erfreulich zurück und ist deshalb in der Tat molto cortese – also sehr freundlich!

5,60 € / 7,95 € / 0,75l

1 Liter: 7,47 Euro 10,60 Euro

28%

2021 „Blue Owl“ Blush, Allée Bleu

Südafrika / Franschhoek
Weingut: Allée Bleue

Eine Blaue Eule, die rosa schimmert, das ist schon außergewöhnlich. Das wahre Farbwunder offenbart sich aber erst an Nase und Gaumen. Orange strahlt da die Mangofrucht, grün die Stachelbeere, schwarz die Johannisbeere, weiß die zarten Blütennoten und rot der Hauch knackiger Erdbeere. Sauvignon Blanc mit einem Spritzer Shiraz spannen hier einen Regenbogen der Aromen.

5,40 € / 7,50 € / 0,75l

1 Liter: 7,20 Euro 10,00 Euro

16%

2021 Sauvignon Blanc trocken „vom Kalkstein“

Deutschland / Rheinhessen
Weingut: Schlossmühlenhof

Der Diamant unter den weißen Reben erobert deutsche Weinberge! Im hellwachen Duft die Aromen von Stachelbeere, frischem Gras, Tropenfrucht und Kiwi. Am Gaumen besticht dieser Wein mit einer packenden, lebendigen und wunderbar verspielten Frucht. Gleichzeitig zeigt er eine mineralische Tiefendimension, die ihm Klasse und Appeal verleiht.

7,50 € / 8,95 € / 0,75l

1 Liter: 10,00 Euro 11,93 Euro

16%

2021 Chardonnay & Weißburgunder, trocken

Deutschland / Rheinhessen
Weingut: Schlossmühlenhof

Ein bravouröser Auftritt der Burgunderschwestern auf die geschliffene Art. Im brillanten Duft weißer Pfirsich, Mandeln und grüne Banane. Am Gaumen mit feingliedriger Struktur, angenehm kühler Frucht und einer dezent buttrigen Note, die im Nachhall zu verwöhnen versteht. Der Chardonnay stammt von 25 Jahre alten Reben aus einer der höchstgelegenen Lagen des Weinguts.

7,50 € / 8,95 € / 0,75l

1 Liter: 10,00 Euro 11,93 Euro

16%

2021 Grauer Burgunder trocken „Morgenrot“

Deutschland / Rheinhessen
Weingut: Schlossmühlenhof

Anders als es der Name vermuten lässt, ist die Traubensorte Grauburgunder von hellroter Farbe. Nicolas Michel hat seinen „Morgenrot“ mit den Schalen gekeltert. Das Ergebnis ist ein zart-rosa Wein, dessen herrlicher Duft nach Honigmelone, roten Beeren und Haselnüssen ihre Nase umspielt. Im Geschmack erfreuen der cremige Schmelz, die sehr moderate Säure und die zart ins Rote spielende Frucht.

7,50 € / 8,95 € / 0,75l

1 Liter: 10,00 Euro 11,93 Euro

10%

2021 Riesling trocken, Steinberg

Deutschland / Nahe
Weingut: Jakob Schneider

Dieses kleiner Wunderwerk aus der Große-Gewächs-Lage Niederhäuser Steinberg lebt von seiner tiefgründigen, steinigen Würze und Schiefer-Mineralik. Gleichzeitig bietet er Nase und Gaumen eine kecke Steinobst- und Zitrusfrucht, dass es eine wahre Freude ist. Sehr komplex, sehr lang, immer aufregend!

9,50 € / 10,50 € / 0,75l

1 Liter: 12,67 Euro 14,00 Euro

11%

2021 ‚Les Cornes‘, Riesling

Deutschland / Pfalz
Weingut: Dr. Bürklin-Wolf

Der „Les Cornes“ ist nach den Hornpräparaten benannt, die biodynamisch den Boden aktivieren. Er zählt zu den bezauberndsten Gutsrieslingen der Pfalz. Seine wundervolle Orangen-und Ananasnase, die stoffig-verspielte Säure und der phantastische Nachhall suchen Ihresgleichen. Das Weingut Dr. Bürklin-Wolf gehört zu den wenigen Exzellenzadressen des deutschen Weinbaus.

11,50 € / 12,95 € / 0,75l

1 Liter: 12,05 Euro 17,27 Euro

13%

2016 „Camparrón“ Reserva

Spanien / Toro
Weingut: Bodegas Francisco Casas

Eine echte Bilderbuch-Reserva. Hier finden sich reife Brombeeren und Cassis, balsamische Nuancen, erdige Noten und ein Hauch Bourbon-Vanille aufs Harmonischste zusammen. Dicht gewoben, opulent und doch von Präzision und Eleganz geprägt. Der 12 Monate im Barrique gereifte Tempranillo ist der Spitzenwein der Bodegas Francisco Casas aus der Shooting- Star-Region Toro im Nordwesten Spaniens.

9,50 € / 10,90 € / 0,75l

1 Liter: 12,67 Euro 14,53 Euro

13%

2017 „Camparrón“ Toro Crianza

Spanien / Toro
Weingut: Bodegas Francisco Casas

Tempranillo von alten Rebstöcken – sechs Monate im Barrique gereift: Diese Crianza entwickelt einen wunderbaren Duft nach Brombeeren, unterlegt mit Karamell. Im Mund beschert der Wein Ihnen einen kraftvoll würzigen Antritt, der mit versöhnlichen Aromen von dunkler Schokolade ausklingt.

6,95 € / 7,95 € / 0,75l

1 Liter: 9,27 Euro 10,60 Euro

11%

2018 „Camparrón“ Toro Selección

Spanien / Toro
Weingut: Bodegas Francisco Casas

Selten stößt man auf einen Roten, in dem sich die Frucht der alten, aromaintensiven Tempranillo-Spielart aus Toro mit der kurzen Reife im Holz in so glückvoller Weise ergänzen. Einnehmende Beeren-, Kakao- und Tabak-Aromen begeistern die Nase, am Gaumen überzeugen satte Kirsch- und Holunderbeeren-Noten, eingehüllt in eine elegante Würze. Gelungen.

6,95 € / 5,95 € / 0,75l

1 Liter: 7,07 Euro 7,93 Euro